5 EURO GESCHENKT Melden Sie sich zum experimentis® Newsletter an und sparen Sie 5 EuroZur Anmeldung

Für Kinder, Jugendliche & Erwachsene
Wöchentlich neue Produkte
Produkte ausführlich erklärt
Sonderkonditionen für Bildungseinrichtungen
Spiralkreisel nach Plateau - Illusionskreisel
Artikel kann aktuell nicht bestellt werden.

Spiralkreisel nach Plateau - Illusionskreisel


Dieses Produkt kann leider nicht mehr bestellt werden.

Versuchen Sie bitte über unsere Suche einen ähnlichen Artikel zu finden.

Gern können Sie sich auch mit uns in Verbindung setzen. Wir helfen Ihnen gern weiter.

Ihr experimentis Team
  • ME01031
  • ab 5 Jahre
  • ein Set mit fünf verschiedenen Mustern
Insgesamt fünf Papierscheiben mit verschiedene Mustern einschließlich Anleitung enthält dieses... mehr

Insgesamt fünf Papierscheiben mit verschiedene Mustern einschließlich Anleitung enthält dieses Kreiselset. Mit den verschiedenen Mustern lassen sich jeweils unterschiedliche optische Illusion erleben. Dazu steckt man die Papierscheiben auf den Kreisel aus Kunststoff, dreht den Kreisel an und schaut eine Weile auf die rotierende Kreiselscheibe und dann wieder auf andere Gegenstände. Zu den optischen Täuschungen gehört zum Beispiel der Wasserfall-Effekt, für den man die gelbe Spirale benötigt.

Hierfür dreht man die gelbe Spirale zunächst im Uhrzeigersinn. Es scheint dann so, als würde man in einen rotierenden Tunnel blicken. Betrachtet man unmittelbar danach einen beliebigen Gegenstand, so hat man den Eindruck, als würde sich dieser auf einen zu bewegen oder größer werden. Dreht man den Spiralkreisel gegen den Uhrzeigersinn, fixiert den Mittelpunkt der Scheibe für ca. 30 Sekunden und blickt dann zum Beispiel auf die eigene Handfläche oder eine Wand, entsteht der umgekehrte Effekt. Der Gegenstand scheint sich zu verkleinern oder zu flüchten. Der optische Effekt, den man mit dieser Spiralscheibe erlebt, ist bereits lange bekannt. Er wird als Nachbildeffekt, Wasserfalleffekt oder Bildnachwirkung bezeichnet.

Allgemein gilt: Fixiert man für einige Sekunden ein sich bewegendes Objekt, so wirkt dieses Bild auf der Netzhaut einen Moment lang nach. Schaut man unmittelbar danach auf einen unbewegten Gegenstand, so scheint dieser sich deshalb kurz in die entgegengesetzte Richtung zu schieben. Dies trifft zum Beispiel auch zu, wenn man einen Wasserfall betrachtet und daraufhin die ruhende Umgebung.

Mit diesem Kreisel lässt sich dieses Phänomen ganz besonders gut zeigen. Der belgische Physiker Joseph Antoine Ferdinand Plateau hat sich im 19. Jahrhundert sehr intensiv mit dem Nachbildeffekt befasst und zahlreiche Experimente dazu durchgeführt. Ihm zu Ehren wird dieses Physikspielzeug auch Plateau Spirale genannt. Er hat übrigens auch das Phenakistiskop entwickelt.

Im Kreiselset ist außerdem eine Benham-Scheibe enthalten. Bei diesem Experiment sieht man plötzlich Farbe, wo keine ist und bei einer weiteren optischen Illusion scheinen Käfer auf der Haut zu krabbeln.

Vorsicht: Die sich drehenden Muster des Kreisels können bei manchen Personen Schwindelgefühle erzeugen. Bei Unwohlsein nicht weiter spielen.
Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Erstickungsgefahr wegen verschluckbaren Kleinteilen.

Quelle: Herstellerinformationen

Altersempfehlung: ab 5 Jahre
Materialien: Kunststoff, Papier
Durchmesser ca.: 10 cm
Geschenk für: Jugendliche, Physiker/in
Geeignet zum: Experimentieren, Verschenken, Dekorieren / Einzug
Einsatzort: Büro / Praxis, Küche / Wohnen, Schule / Universität
Weiterführende Links zu "Spiralkreisel nach Plateau - Illusionskreisel"
Bewertungen lesen + schreiben: mehr
Kundenbewertungen für "Spiralkreisel nach Plateau - Illusionskreisel"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Angeschaut
Physik am Sonntag
Physik am Sonntag

Sonntags erhalten registrierte Kunden ein ganz besonderes Angebot von uns.
Sind Sie schon dabei?

Mehr Informationen hier